Aufruf zur Demo

Aufruf zur Bildungsstreik Demo

Nachdem im Juni diesen Jahres bundesweit 270 000 Menschen an Demonstrationen und Besetzungen teilnahmen, soll auch im Herbst für Bildung gestreikt werden.

Am Dienstag, den 17. November findet in Heidelberg dazu eine Auftaktdemo statt. Sie beginnt um 12 Uhr vor der Zentralmensa im Neuenheimer Feld und soll den Startschuss für Aktionen im Rahmen des Bildungsstreiks, der am 30. November beginnen soll, darstellen.

In den letzten 4 Wochen kam es zudem in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien, Großbritannien, Polen, Serbien, Albanien, den USA und den Niederlanden zu zahlreichen Uni Besetzungen und weiteren Protestformen.

Nach Deutschland schwappte die Welle vor zwei Wochen über. Die erste Besetzung fand in Heidelberg statt. In der Neuen Uni wird momentan der Hörsaal 14 besetzt und wurde zum Freiraum 14 umgewandelt.

Um nun unseren Forderungen Nachdruck zu verleihen gehen wir am Dienstag zahlreich auf die Straße.

Bildung muss frei zugänglich für alle sein und die Überarbeitung der Bachelor- und Masterstudiengänge ist dringend notwendig!

Für die Demokratisierung des Bildungssystems und für Verbesserungen der Lehr- und Lernbedingungen wird an diesem Tag gestreikt!


  1. Lokalmatador sagt:

    Auf http://www.lokalmatador.de seht ihr bereits jetzt einen Beitrag zur Demo.